Lauftreff mit TimoCom der absolute Renner

Mit dem Ziel Schritt für Schritt in einen bewegteren Arbeitsalltag zu gelangen, starteten im März 2017 der TSV Hochdahl 64 e.V. und das Erkrather Unternehmen TimoCom die betriebliche Gesundheitsförderung. Seitdem laufen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zweimal wöchentlich durch das nahegelegene Neandertal, um über den aktiven Stressabbau nach Feierabend das körperliche und seelische Gleichgewicht wiederherzustellen.

Erholung für Geist und Körper

Die gemeinsamen Läufe durch die idyllische Natur sind nicht nur Balsam für die Seele, sondern fördern zudem das Miteinander, was sich positiv auf das Betriebsklima auswirkt. Das Interesse an den beiden Laufgruppen für Einsteiger und Fortgeschrittene ist derart groß, dass TimoCom seine rund 50 ambitionierten Läuferinnen und Läufer nun beim Firmenlauf „B2Run“ am 22.06.2017 in Düsseldorfer angemeldet hat.

Teilnahme am Firmenlauf

Eigens angefertigte Shirts mit dem Slogan „läuft bei uns“ sollen für zusätzliche Motivation sorgen und die Identifikation mit dem Unternehmen stärken. Die eingeschworene Laufgruppe hat sich vorgenommen, die 6,2km lange Strecke gemeinsam anzugehen und als Team die Ziellinie zu überqueren.

Weitere Informationen zur betrieblichen Gesundheitsförderung gibt es hier.

Laufgruppe_TimoCom2