Neujahrsempfang beim TSV Hochdahl

Der Vorstand des TSV Hochdahl lud seine Mitarbeiter, Ehrenamtler und Übungsleiter auch in diesem Jahr wieder zum traditionellen Neujahrsempfang ins TSV Zentrum ein und gab einen kurzen Rückblick über das zurückliegende Sportjahr.

Dank und Glückwünsche

Vorstandsvorsitzender Dr. Clemens Mittelviefhaus bedankte sich in seiner Rede vor allem für das leidenschaftliche Engagement in 2017 und lobte die hervorragenden sportlichen Leistungen der einzelnen Abteilungen. Besonders erwähnenswert waren dabei die Erfolge der Wettkampf-Turnerinnen, die den Aufstieg in die höchste Klasse schafften, sowie der Jazz & Modern Dance Abteilung, die mit der Formation „Mini Future“ die begehrte JMD-Pokalreihe des Tanzsportverbandes Nordrhein-Westfalen gewinnen konnte.

Anerkennung der jahrelangen Verbundenheit

Abschließend wurden noch die Jubilare des rund 4.000 Mitglieder starken Turn- und Sportvereins geehrt. Darunter waren Jürgen Huckestein, Hildegard Sieverding, Petra Wiese (alle 25 Jahre), Helga Tersteegen, Christel Warstat (alle 40 Jahre), Gertrud Niggemeyer, Renate Weber und Yvonne Zorn (alle über 50 Jahre).

Neujahrsempfang 2018