Die Schwimmabteilung startet wieder

Liebe Mitglieder der Abteilung Schwimmen,
wir freuen uns Euch ab dem 30.08.2021 wieder alle Schwimmgruppen und Nichtschwimmergruppen anbieten zu können.

Wichtige Informationen bezüglich der Coronaschutz-Verordnung:

  • Ein medizinischer Mund und Nasenschutz ist erforderlich. Mund und Nasenschutz muss bis zu den Umkleidekabinen/ Sammelumkleiden getragen werden
  • Momentan muss man einen negativen Coronaschnelltest vorweisen können, der nicht älter als 48 Stunden ist. Kinder und Jugendliche gelten als getestete Personen (hier ist kein zusätzlicher Nachweis erforderlich). Für alle anderen gilt die 3 G Regel: getestet, genesen oder geimpft
  • Beim Betreten des Schwimmbads ist es erforderlich sich die Hände zu desinfizieren
  • Abstände von 1,50 Meter am Land, in den Umkleiden/ Sammelumkleiden und in den Duschen müssen eingehalten werden
  • Die genaue Eintrittszeit und auch Austrittszeit jedes Mitglieds wird dokumentiert, um mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können
  • Bei Erkältungssymptomen wie z.B. Fieber und Husten ist eine Teilnahme am Trainingsbetrieb nicht möglich
  • Dusch und Umziehzeiten sind so kurz wie möglich zu halten, um Gruppenüberschneidungen zu vermeiden
  • Gruppengrößen (einschließlich U18 Gruppen) werden nach Paragraph 14 der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW und den Empfehlungen des Schwimmverbands NRW eingehalten
  • Gruppenzeiten müssen exakt eingehalten werden (bitte kein verspätetes Erscheinen!)

Wir sind aufgrund der Beschlüsse der Landesregierung NRW verpflichtet diese Regeln umzusetzen.

Wir bitten um Euer Verständnis.

Bei weiteren Fragen gerne eine kurze E-Mail an: wolfgang.wi@t-online.de