Herbstfest 2022

Am 17.09.22 veranstalten wir ein Herbstfest

Wir bieten verschiedene Sportangebote an, unter anderem Tischtennis, Volleyball und Floorball. 🏓🏐🏋️‍♀️🏒💃
Mitmachen und Spaß haben erwünscht 😍 – komm also gerne in bequemen Klamotten
Das Blaue Schaf bietet Streetfood an
Wir haben natürlich auch Getränke für euch da🍻
Wir freuen uns auf euch ❤️💚

Noch freie Plätze in unseren Aquakursen

Für unsere Aquakurse donnerstags im Blauen Schaf sind noch Plätze frei:

  • 09:00 – 09:45: 3 freie Plätze
  • 10:15 – 11:00: 1 freier Platz

Start: 18.08.22 – 13.10.22 (am 06.10.22 Ausfall)

Gebühr: 80€ für 8x 45 Minuten

 

Neuer TRX-Kurs – Fitness durch Schlingentraining

Ab dem 13.08.2022 bietet der TSV Hochdahl 64 e.V. einen 5wöchigen TRX- Kurs an.

Der Kurs findet an 5 Samstagen um 14.00 Uhr statt.

TRX-Training ist ein intensives und effektives Ganzkörperworkout.

Es werden Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Rumpfstabilität gleichzeitig trainiert.

Der Kursbeitrag (5 Trainingseinheiten á 45 Minuten) beträgt für TSV Mitglieder 35,00 €,

für Nichtmitglieder 49,00 €.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt.

 

Anmeldung bitte unter:

TSV Hochdahl 64 e.V., Sedentaler Str.107a, Tel.: 02104 / 80 99 20

Stellenausschreibung: Rehasportübungsleiter*in (m/w/d)

Du bist im Besitz einer gültigen Rehalizenz B, z.B. DOSB-Lizenz, für den Orthopädie-, innere Medizin und/ oder Herzsportbereich? Du möchtest deine Fähigkeiten zum Wohle unserer Patienten nutzen? Dann bist Du bei uns genau richtig!

 

Der TSV Hochdahl sucht ab sofort ein/e Übungsleiter/in zur Erweiterung des Teams der Herzsportabteilung.

Aufgaben und Verdienste, die Dich bei uns erwarten:

  • Planung, Durchführung und Evaluation von Rehasporteinheiten
  • Angemessene Vergütung entsprechend der Qualifikation
  • Unterstützung bei Fortbildungen
  • Mitarbeit in einem motivierten und engagierten Team
  • Möglichkeit den Erfolg des Vereins mitzugestalten

Dein Interesse ist geweckt? Super!

Dann sende uns Deine Bewerbungsunterlagen bitte per Mail an:

Mike Lysien

TSV Hochdahl

Sedentaler Straße 107a

40699 Erkrath

Tel.: 02104/ 809920

info@tsv-hochdahl.de

www.tsv-hochdahl.de

Sanierung des TSV Gesundheits- und Sportstudios!

Ein großer Breitensportverein wie der TSV Hochdahl muss – um den Erwartungen und Ansprüchen seiner Mitglieder gerecht zu werden – stets aktuell, mit intakten Einrichtungen und Sportgeräten und natürlich mit qualifizierten Trainern sein Sportangebot gestalten. Seit 20 Jahren befinden sich die Verwaltung des Vereins und Sportstudio in dem hierzu eigens errichteten Sport- und Gesundheitszentrum in der Sedentaler Straße 107 – eine in Erkrath bestens bekannte und beliebte Adresse! Nach 20 Jahren fallen natürlich Sanierungs- und Schönheitsreparaturen an: aus diesem Grunde waren wir dankbar, als das Land NRW das Förderprojekt „Moderne Sportstätten 2022“ aufgelegt hat, das wir umgehend ins Auge gefasst hatten, um notwendige Arbeiten am Fritz-Hoppe-Haus und in der Verwaltung in Angriff zu nehmen. Leider kam die Corona-Pandemie dazwischen und hat uns alle vor schwierige Aufgaben gestellt. Wir haben uns dennoch in 2020 dazu entschlossen, einen Förderantrag im Rahmen dieses Förderprojekts zu stellen, weil von dem Grundsatz, moderner, zeitgerechter Sporteinrichtungen, sicher auch nach Corona keine Abstriche zu machen sind. Im Gegenteil: wenn wir – nach sogar temporärem Ausfall der Sportangebote – wieder attraktiv für alte und neue Mitglieder sein wollen, dann sicher nur mit Angeboten, die auf der Höhe der Zeit sind! Wie bereits in vielen Medien berichtet wurde, waren wir mit unserem Antrag erfolgreich! Die Freude im Januar war groß, als wir im März vom Land NRW den Zuspruch für das Förderprogramm erhalten haben. Dank des großen Einsatzes von Ellen Spora, Ulrike Fritz und Heike Bröker haben wir es geschafft, eine Fördersumme von 205.527 € zu erhalten. Die Gesamtsumme der geplanten Maßnahmen beläuft sich auf rund 250.000 €. Kleiner Wermutstropfen: den Eigenanteil zum Projekt in Höhe von ca. 40 T€ werden wir sicher – aufgrund unserer coronabedingt knappen Finanzlage – sicher durch Spenden unserer Mitglieder und Gönner (teil)finanzieren müssen! (hierzu in gesondertem Newsletter mehr).

Für die Maßnahmen, die Anfang Juli beginnen sollen, stehen hierbei die Sanierung des Fitness- und Gesundheitsstudios im Vordergrund.

Zu den Baumaßnahmen gehören:

  • Sanierung des Hallenbodens
  • Modernisierung der Wärmeversorgungsanlage
  • Sanierung der Lüftungsanlagen
  • Anschaffung neuer Trainingsgeräte
  • Umstellung auf LED Beleuchtung
  • Einbau eines neuen Fensterelements im Büroraum der Verwaltung
  • Sanierung der sanitären Anlagen
  • U.v.m.

Neben der reinen Gebäudesanierung werden wir unsere Homepage erneuern und sie auf einen aktuellen Standard heben. Auch unsere Telefonanlage werden wir in diesem Zuge aus technischen Gründen austauschen.

Wir möchten euch mit diesem Vorhaben weiterhin ein zeitgemäßes und „frisches“ Sport- und Gesundheitszentrum präsentieren, euch etwas Gutes tun und uns somit für eure Treue und Loyalität – auch in zuletzt schwierigen Zeiten – bedanken.

Die Baumaßnahmen starten am 02.07.2022 und werden bis zum 18.07.2022 laufen. In diesem Zeitraum werden wir euch alternative Trainingsangebote in den Kursen und für das Studio stellen, damit ihr während der Renovierung nicht auf euren Sport verzichten müsst.

In diesem Atemzug möchten wir euch gleichzeitig herzlich zu unserem V.I.P. Abend am 18.07.2022 um 19:00 einladen. Neben leckeren Drinks könnt ihr einen ersten Blick auf unsere neuen Geräte werfen und euch über den Stand der übrigen Maßnahmen erkundigen. Wir freuen uns darauf dem Studio einen neuen Look zu geben und hoffen, dass es euch gefallen wird.

Sportliche Grüße

Euer TSV-Team!

Neue Präventions-Aquakurse starten wieder!

Hey liebe Mitglieder,

wir starten bald wieder mit unseren Präventions-Aquakursen durch. Die Kurse finden im Gartenhotel der Fetten Henne statt.

Kursdaten:

Dienstags: 09:00 – 09:45
Zeitraum: 31.05.2022 – 02.08.2022
Kursleiter: Benedikt Brusberg

Donnerstags: 09:00 – 09:45
Zeitraum: 19.05.2022 – 11.08.2022
Kursleiterin: Erika Breitbach

Interessenten melden sich bitte unter ebreitbach@tsv-hochdahl.de