Wettkampfschwimmer des TSV Hochdahl erfolgreich in Solingen

Mit 4 Wettkampfschimmern nahm der TSV Hochdahl am 41. internationalen Schwimmfest des SV Solingen -Süd 1909 in der Solinger Klingenhalle teil.

1271 Schwimmer und Schwimmerinnen waren dieses Jahr für das Schwimmfest gemeldet.
Für eine auch in der Breite top besetze Veranstaltung sorgten nicht nur die bekannten Vereine aus ganz NRW, sondern auch Starter und  Starterinnen aus anderen Bundesländern.

Auf für unsere Athleten ungewohnten 50 Meter Bahnen und bei elektronischer Zeitnahme konnte Hannes Heinrich (Jahrgang 2012) für den TSV Hochdahl bei seinem Wettkampfdebüt auf Anhieb Gold in der Jahrgangswertung über 50 Meter Brust gewinnen.
Hannah Regh, Enya Eickholt und Jan Langenbach bestätigten ihre Bestzeiten und konnten allesamt gute Platzierungen bei starker Konkurrenz über 50 Meter Brust erzielen.

Unbenannt