Firmenfitness mit dem TSV

Mit dem Ziel Schritt für Schritt in einen bewegteren Arbeitsalltag zu gelangen, starteten im März der Turn- und Sportverein Hochdahl 64 e.V. und der Erkrather IT- und Datenspezialist TimoCom die betriebliche Gesundheitsförderung. Seitdem laufen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zweimal wöchentlich gemeinsam durch das nahegelegene Neandertal.

Teilnahme an der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft

Die Begeisterung am Lauftreff ist derart groß, dass TimoCom seine motivierten Mitarbeiter zur Deutschen Firmenlaufmeisterschaft „B2Run“ nach Düsseldorf schickte. In einheitlichen Shirts mit dem Slogan „läuft bei uns“ meisterten rund 40 laufbegeisterte „Timos“ aus allen Fach- und Führungsbereichen problemlos die 6,2km lange Strecke entlang des Rheinufers. Die professionelle Vorbereitung und individuelle Betreuung im Vorfeld des Lauf-Events sind Teil der Service-Leistungen rund um die Betriebliche Gesundheitsförderung mit dem TSV Hochdahl.

Interesse?

Der TSV Hochdahl 64 e.V. bietet interessierten Unternehmen in der betrieblichen Gesundheitsförderung noch weitere spannende Angebote wie die „Aktive Mittagspause“ am Arbeitsplatz, wertvolle Tipps zur Stressbewältigung, individuelle Ernährungsberatungen oder komplette Gesundheitstage an, die als Präventionskurse auch steuerrechtlich geltend gemacht werden können.

Weitere Informationen zur betrieblichen Gesundheitsförderung gibt es auf unserer Homepage unter www.tsv-hochdahl.de/betriebliche-gesundheitsfoerderung.

B2Run